Musikschmiede Kail

Glückshufeisen schmieden

Schmieden Sie Ihr Glückshufeisen!

Zu einem zünftigen Jungesellen / innen Abschied oder zum Geburtstag, wir bieten für Gruppen, bis 20 Personen, ein besonderes Erlebnis!

Nach der Ankunft in der Musikschmiede begrüßen wir Euch erstmal mit einem moseltypischen Weinbergspfirsich – Cocktail. Für den kleinen und auch großen Hunger ist ebenfalls ausreichend vorgesorgt und nach einer entsprechenden Stärkung geht´s dann in die Schmiede. Hier könnt Ihr erste Eindrücke dieses tollen Handwerks im kleinen Schmiedemuseum aufgreifen.

Seit der Zeit der Postkutschen und berittenen Kurieren, welche auch Liebesbriefe durch Europa beförderten, gelten Hufeisen als Glücksbringer. Der – oder Die Auserwählte wird, zusammen mit dem Schmiedemeister, an der Feueresse und am Amboß sein / Ihr eigenes Glückshufeisen schmieden. Dabei wird das Eisen in der Esse erhitzt und im glühenden Zustand in Form gebracht. Eine nichtalltägliche Arbeit!

Die anderen Teilnehmer der Gruppe feuern den „Glücksschmied“ natürlich tatkräftig an und dürfen danach ebenfalls selbst Ihren persönlichen Glückshufnagel schmieden, der dann mit Lederband ausgehändigt wird.

Das Schmieden in der Werkstatt dauert ca. 2 Stunden, und davor – oder danach empfehlen wir die Küche von Chefin Jutta, die Euch mit herzhaften Gerichten und frischen, selbstgebackenen Kuchen, gerne verwöhnt. Dazu gibt’s Getränke aller Art, und wenn ein Transfer gewünscht wird, so können wir dies auch organisieren.

Lederschürze, Handschuhe werden gestellt, festes Schuhwerk wäre gut!

Preis und Kosten:

Begrüßungscocktail: 6,00 Euro

Glückshufeisen schmieden: 150,00 Euro (pauschal – max. 2 Std)

Speisen u. Getränke: siehe unsere Gruppenkarte



Wir freuen uns auf Ihre Buchung dieses besonderen Erlebnisses.

Jutta & Jürgen